Loreleygemeinde Bornich

Glühweinwanderung auf dem Rheinsteig zur Loreley

Bornicher Loreley-Winzer und Loreley-Touristik laden ein am Samstag 28. Januar 2017 ab 14:30 Uhr

Nach den besinnlichen Feiertagen laden die Bornicher Winzer gemeinsam mit der Loreley-Touristik ein zur 12. Glühweinwanderung auf dem Rheinsteig zur Loreley.
Los geht es am Samstag 28. Januar 2017 ab 14:30 Uhr am Winzerkeller der Bornicher Winzer.
Die Führung der beliebten Veranstaltung übernimmt in altbewährter Weise der ehemalige Ortsbürgermeister Manfred Zimmermann.
Loreley Theresa wird ihren Felsen verlassen und die Wanderer in Bornich auf die rund 2 Stunden dauernde Wanderung einstimmen.
Damit niemand zurückbleibt wird Friedel Becker den Schluss der großen Wanderschar übernehmen.

Am Winzerkeller in Bornich stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Eine besondere Anmeldung für die Teilnahme ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist frei.

Die Organisatoren der Bornicher Winzer rechnen mit einer Teilnehmerzahl von rund 300 Personen. Viele begeisterte Wanderer aus der näheren Heimat sowie dem Rhein-Main-Gebiet und aus dem Bereich Limburg bis hin nach Koblenz und Neuwied und der linken Rheinseite waren in den vergangenen Jahren dabei.

Uli Lenz, Organisator der Glühweinwanderung und Friedel Becker wissen, dass bei der Tour viele Wiederholer aber auch „Neue“ teilnehmen. Jung und Alt wollen wir begeistern mit unserer schönen Heimat und vor allen Dingen mit unserem großen Wein- und Kulturangebot. Die Beiden wissen von was sie reden, denn bei der ersten Tour im Jahr 2006 waren rund 500 Gäste von der Idee begeistert.
An diesen Erfolg wollen wir jährlich mit unserer Veranstaltung anknüpfen. „Gutes spricht sich eben rum und Mund zu Mund-Werbung ist immer noch die Beste“.

Wie Wanderführer Manfred Zimmermann verrät führt die Tour am 28. Januar über den Radweg zum Loreley-Plateau, durch die Bornicher Weinberge bis zum wunderschönen Aussichtspunkt Spitznack mit grandiosem Blick ins Rheintal.

Dort erwartet die Wanderer hausgemachter Glühwein und für Autofahrer und Kinder natürlich auch alkoholfreien Punsch.

Übrigens, die Toiletten in der unmittelbar am Spitznack gelegenen Rheinsteig-Rast Leiselfeld werden freundlicherweise von Familie Baumert für die Wanderer zur Verfügung gestellt.

Nach dem Ausschank am Spitznack führt die Tour zurück zum Ausgangspunkt am Bornicher Winzerkeller.
In der rustikalen Kelterhalle können die Gäste erneut den nach einem alten Hausrezept hergestellten Glühwein aus Bornicher Wein und den Punsch genießen.
Das komplette Weinangebot der Bornicher Winzer steht ebenfalls zur Verkostung bereit.
Exkusiv können die Wanderer ein Kennenlernangebot mit bekannten leckeren Weinen der Loreley-Winzer erwerben ebenso auch die Glühweinrezeptur.

Für leckeres Essen ist ebenfalls gesorgt. Wolfgang Bonn und sein Team erwarten die hungrigen Gäste mit leckerem Winzerbraten und Bratwürsten vom Holzkohlengrill.

Wie das Wetter wird am letzten Samstag im Januar kann heute noch niemand sagen. Fest steht, dass die Tour auf jeden Fall stattfindet. Die Teilnahme ist frei. Besondere Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Aktivitäten in der Kombination mit Wandern und kulinarischen Erlebnissen veranstaltet die Loreley-Touristik mit Winzern und Gastronomen.
Der Termin für die Wandertour Rheinsteig-Rustikal ist festgelegt auf Samstag 29. April 2017. Die Tour führt von Kamp-Bornhofen über den Rheinsteig bis nach Kestert.
Die Schlemmertour in 7 Gängen rund um die Loreley ist am Wochenende 28./29. Oktober 2017.

Weitere Informationen über die Glühweinwanderung und weitere Veranstaltungen erteilen gerne die Loreley-Touristik in St. Goarshausen Tel. 06771/9100 sowie die Geschäftsführung der Winzergenossenschaft Loreley in Bornich Tel. 06771/2142 (täglich 10.00 bis 12.00) und Organisator Uli Lenz Tel. 06771/2575

⇑ Nach oben